Der Bewerbungsprozess

 

Die folgenden Informationen beziehen sich auf die Masterstudiengänge

  • Auf den Bachelor Maschinenbau aufbauende Master
    • Allgemeiner Maschinenbau
    • Energietechnik
    • Entwicklung und Konstruktion
    • Fahrzeugtechnik und Transport
    • Kunststoff- und Textiltechnik
    • Luft- und Raumfahrttechnik
    • Produktionstechnik
    • Verfahrenstechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Maschinenbau
  • Computational Engineering Science
  • Automatisierungstechnik
  • Simulation Sciences

Bei den Masterstudiengängen handelt es sich um zugangsbeschränkte, nicht jedoch um zulassungsbeschränkte Studiengänge. Somit gibt es keine Beschränkung der Studienplätze, das heißt keinen NC, jedoch ist eine Bewerbung für die Masterstudiengänge notwendig.

In Abhängigkeit des ersten qualifizierenden Hochschulabschlusses wählen Sie für Informationen zur Bewerbung bitte die jeweilige Informationsseite aus.

Bewerber mit deutschem Studienabschluss​

Bewerber mit EU/EWR-Staatsangehörigkeit und ausländischem Bildungsnachweis

Aktuelle Austauschstudierende/r oder Studierende/r im Deutschkurs mit Matrikelnummer an der RWTH

Bewerber aus Drittstaaten

Bewerbungsfrist zum Wintersemester 15.07.

Bewerbungsfrist zum Wintersemester 15.07.

Bewerbungsfrist zum Wintersemester 15.07.

Bewerbungsfrist zum Wintersemester 01.03.

Bewerbungsfrist zum Sommersemester 15.01.

Bewerbungsfrist zum Sommersemester 15.01.

Bewerbungsfrist zum Sommersemester 15.01

Bewerbungsfrist zum Sommersemester 01.09.

 

Aufgrund der hohen Anzahl an Bewerbungen und der Gleichbehandlung aller Bewerber können keine Prüfungen der Zugangsvoraussetzungen im Vorfeld einer Bewerbung durchgeführt werden.

Anfragen zu Erfolgschancen oder dem Stand einer Bewerbung per E-Mail oder Telefon können aufgrund des momentanen Arbeitsaufkommens nicht bearbeitet werden. Wir bitten um Verständnis.