CMP - Center for Mobile Propulsion

 

Thema

Vernetzte Systementwicklung für hybride Antriebssysteme

Forschungsziele

Am Center for Mobile Propulsion werden hybride Antriebssysteme für mobile Anwendungen erforscht. Kernziele sind die Steigerung der Effizienz im Betrieb von mobilen Antrieben sowie die Reduktion des Umwelteinflusses der von diesen ausgeht. Um dies zu erreichen ist eine neue Generation elektrifizierter Antriebe nötig deren Entwicklung eine vernetze und interdisziplinäre Entwicklungsumgebung erfordert.

Dazu werden am CMP wichtige Fragestellungen auf den Gebieten:

  • echtzeitfähige Modellierung technischer Systeme
  • Co-Simulation unterschiedlichster Modelle
  • Kopplung virtueller und realer Systeme
  • Steuerung und Regelung komplexer Systeme und Optimierung der Betriebsführung

für verschiedenste Komponenten und Systemstrukturen erforscht.

Beteiligte Professuren

Fakultät für Maschinenwesen - Fakultät 4

Lehrstuhl und Institut für Regelungstechnik (IRT)
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dirk Abel
www.irt.rwth-aachen.de

Lehrstuhl und Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein
www.ika.rwth-aachen.de

Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung (iMSE)
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Georg Jacobs
www.imse.rwth-aachen.de

Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen (VKA)
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stefan Pischinger
www.vka.rwth-aachen.de

Lehr- und Forschungsgebiet Kontaktmechanik
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr. Roger A. Sauer
www.aices.rwth-aachen.de

Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik - Fakultät 6

Lehrstuhl und Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA)
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr. ir. Dr. h. c. Rik W. De Doncker
www.isea.rwth-aachen.de

Lehrstuhl für Elektromagnetische Energiewandlung und Institut für Elektrische Maschinen (IEM)
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.h.c. dr hab. Kay Hameyer
www.iem.rwth-aachen.de

Lehrstuhl und Institut für Hochspannungstechnik (ifht)
Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Armin Schnettler
www.ifht.rwth-aachen.de

Vorhandene Infrastruktur

19 Prüfstände, davon:

  • 1 Inbetriebnahmeprüfstand
  • 2 Getriebeprüfstände (2 Rad Antrieb)
  • 8 Verbrennungsmotorenprüfstände bis 300 kW
  • 4 Verbrennungsmotorenprüfstande bis 600 kW
  • 1 Batterieprüfstand
  • 2 Antriebsstrangprüfstände
  • 1 E-Motorenprüfstand

Werkstattbereiche:

  • Mechanische Werkstatt
  • Motormontage
  • Aufbauwerkstatt
  • Elektrik und Elektronik
  • Messtechnik und Abgasmesstechnik
  • Chemielabor

Versorgungsinfrastruktur

  • Kraftstoffversorgung
    • mit ca. 160000L und 20 verschiedene flüssige Kraftstoffe
    • Versorgungsleitungen an 4 Prüfständen für Erdgas
  • Wärme und Kälteversorgung
  • Konditionierungsanlagen für Luft, Kraftstoff, Öl und Kühlflüssigkeiten

Projekte

DUETT

  • Diesel-Hybridfahrzeuge für eine Umweltbewusste Mobilität
  • EFRE NRW (Mobiltät und Logistik)

HyNetz

  • Effiziente Hybridantriebe durch Fahrzeugkommunikation
  • EFRE NRW

HIFI-ELEMENTS

  • High Fidelity Electric Modelling and Testing
  • H2020

Acosar

  • Advanced Co-Simulation Open System Architecture
  • ITEA3, FFG, BMBF

Ansprechperson

Website

www.vka.rwth-aachen.de