ERASMUS Austausch University of Cambridge, England

Ansprechpartner

Name

Luise Bering

Telefon

work
+49 (0) 241 80 95245

E-Mail

E-Mail
 

Das von der Europäischen Union geförderte Austauschprogramm ERASMUS bietet jährlich einem Studierenden der Aachener Verfahrenstechnik die Möglichkeit, eine Masterarbeit am Department of Chemical Engineering and Biotechnology der University of Cambridge zu schreiben.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1209 gilt die University of Cambridge als eine der angesehendsten Universitäten der Welt. Mitglieder der Universität haben insgesamt 90 Nobelpreise erhalten. Damit hat Cambridge mehr Nobelpreisträger als irgendeine andere Universität der Welt hervorgebracht. Auch das Department of Chemical Engineering and Biotechnology belegt jedes Jahr in Rankings einen vorderen Platz und bietet vielfältige Möglichkeiten, verschiedene Bereiche der Verfahrenstechnik kennen zu lernen.

Bewerbungsfrist für dieses Programm

  • 15. April
  • die Bewerbung gilt für das Sommersemester des folgenden Jahres

Für diese Programm können Sie sich nicht über das Portal der Fakultät bewerben, sondern müssen Ihre Bewerbungsunterlagen direkt an unsere Mailadresse Erasmus(at)avt.rwth-aachen.de schicken. Für die Bewerbung benötigen wir ein Motivationsschreiben (in Englisch), einen Lebenslauf (ebenfalls in Englisch), einen aktuellen Notenspiegel (Gesamte Leistungen) aus dem Campus Office, das Abiturzeugnis, sowie Arbeitszeugnisse oder Referenzschreiben falls vorhanden.

An der University of Cambridge werden die deutschen Studierenden von Prof. Alexei Lapkin betreut.