Sustainable Processes (SusPro)

Ansprechpartner

Name

Morten Logemann

Wissenschaftliches Personal

Telefon

work
+49 241 80 29947

E-Mail

E-Mail

Ansprechpartner

Name

Martin Wiese

Wissenschaftliches Personal

Telefon

work
+49 (0) 241 80 29955

E-Mail

E-Mail
 

Die Forschungsgruppe "Sustainable Processes" (SusPro) untersucht und entwickelt membranbasierte Prozesse für die Reaktions- und Trenntechnik. Die Systemdimensionen reichen vom Stofftransport in der Mikroebene, über die Makroebene bis zur Prozessebene. Durch die Kombination von Experimenten und numerischer Modellierung bestehen in der Forschungsgruppe SusPro vielfältige Möglichkeiten zur Problemlösung und Validierung von Simulationsergebnissen. Mithilfe von Multiphysik-Simulationen werden mikrostrukturierte Apparate designt und optimiert. Des Weiteren beschäftigt sich die SusPro Gruppe mit der Modellierung innovativer Prozesse in ASPEN Custom Modeler® und gProms®. Komplexe Prozesssimulationen werden in ASPEN Plus® durchgeführt und mit der Software GAMS® optimiert.

Im Bereich der elektrochemischen Biomassen-Nutzung untersucht die Forschungsgruppe SusPro ressourcenschonende und energieeffiziente Prozesse. Darüber hinaus werden im Rahmen des Exzellenz-Clusters TMFB Prozessvarianten für die Gewinnung von Plattformchemikalien und Kraftstoffen aus Fermentationsbrühen erforscht. Weitere Forschungsschwerpunkte behandeln energieeffiziente Prozesse für die Proteinaufkonzentrierung, die Entwicklung hybrider Gastrennprozesse sowie der organophilen Nanofiltration.