Gas-Gruppe

Ansprechpartner

Name

Morten Logemann

Wissenschaftliches Personal

Telefon

work
+49 241 80 29947

E-Mail

E-Mail

Ansprechpartner

Name

Patrick Bongartz

Wissenschaftliches Personal

Telefon

work
+49 (0) 241 80 47896

E-Mail

E-Mail
 

Prozesse, bei denen die Gastrennung, -sorption oder -diffusion elementar sind, werden von der Gasgruppe untersucht und analysiert.

Speziell behandelt die Gruppe typische Membranprozesse, wie z.B. die Drucklufttrocknung, Phänomene in der künstlichen Lunge für die O2 Zugabe und die CO2 Entfernung aus Blut, bis hin zu Hoch- und Tieftemperaturtrennungen von langkettigen Kohlenwasserstoffen mit Polymermembranen. Innovative Sonderfälle wie blasenfreie Begasung in Bioreaktoren mittels Membranen, CO2 Adsorptionsverhalten in neuartigen Sorbentien, sowie die Gasverteilung in elektrochemischen Prozessen durch Gasdiffusionselektroden werden hier ebenfalls untersucht. Die ausgeprägte Interdisziplinarität innerhalb der Gruppe erlaubt es thematisch Brücken zu schlagen, beispielsweise von der elektrochemischen Aufarbeitung von CO2 zur in-situ Aufreinigung des gewünschten Produktgases. Dies geschieht z.B. in sogenannten Membranreaktoren. Neben den experimentellen Anlagen verfügt unsere Gruppe über Modellierungstools zur Simulation von Prozessen um die experimentellen Ergebnisse in Modellen zu erfassen und somit weitere Vorhersagen zu Gastransportverhalten zu ermöglichen.

 

Bildergalerie Gas-Gruppe