International Membrane Winter Summit

  Gruppenbild Urheberrecht: AVT   IMWS Banner Urheberrecht: AVT

Im Zuge des ersten „International Membrane Winter Summit“ brachte die Chemische Verfahrenstechnik im Februar 2019 25 visionäre Membranexperten der akademischen und industriellen Forschung aus der ganzen Welt zusammen. Ihr Ziel war es die Zukunft von Membranen zu diskutieren und wegweisende Forschungsfragen zu identifizieren.
Das kleine österreichische Örtchen Hopfgarten voller pudrig weißem Schnee und viel Sonnenschein bat ideale Voraussetzungen um innerhalb von fünf Tagen die neuesten Entwicklungen aus dem Membranbereich zu diskutieren und neue Ideen anzustoßen. Provokative Statements und kurze Präsentationen inspirierten die Teilnehmer und zukunftsträchtige Themen wurden in kleiner und großer Gruppe diskutiert. Das Rahmenprogramm mit „Move & Relax“ Aktivitäten auf der Piste, in Kufstein und anderen sportlichen und kulturellen Unternehmungen bat die einmalige Möglichkeit sich in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen.

Wir danken allen Teilnehmern für die aktiven Diskussionen und außerdem dem Organisationsteam bestehend aus Arne Cinar, Christian Linnartz, Susanne Offermann, Maik Tepper und Matthias Wessling.

 
06.03.2019